About

Stream ist das neue, urbane Musikfestival im Zentrum von Linz.  Die erste Ausgabe des Stream Festivals fand von 31. Mai bis 2. Juni 2018 statt. Thematisch steht beim die Digitalisierung im Mittelpunkt – passend zu Linz als UNESCO City of Media Arts.

Der Programmteil STREAM TALK bietet mit Workshops und Talks mit ExpertInnen und KünstlerInnen verschiedene Möglichkeiten, praktisch und theoretisch in das Thema einzutauchen.

Auch das Musikprogramm auf der STREAM STAGE spiegelt die unterschiedlichen Aspekte von Digitalisierung wider. Nicht nur elektronische Musik, sondern auch sogenannte vor-digitale Genres werden an drei Abenden auf der  Bühne präsentiert.

Beim STREAM CLUB wird es dann elektronisch. Freitag und Samstag nacht verwandelt sich Stream zum Clubfestival, das sich rund um das Festivalgelände bzw. in der ganzen Innenstadt ausbreitet und die Stadt zu einem Zentrum der Clubkultur verbindet.

 

 

Info & Service

 

 

EINTRITT
Der Eintritt zum gesamten Stream Festival Programm ist frei.

ANREISE
Donaupromenade Urfahr,
Ars-Electronica-Straße 1, 4040 Linz

LINZ AG LINIEN
Straßenbahn 1, 2, 3, 4, Haltestelle Rudolfstraße (bzw. Wildbergstraße)

OÖVV BUSSE
Haltestelle Hinsenkampplatz
(Donautor, Rudolfstraße, Ferihumerstraße)

FAHRRADABSTELLPLÄTZE
am Festivalgelände

GREEN EVENT
Für das Stream Festival ist verantwortungsbewusstes Handeln wichtig. Als Green Event setzt es sich daher ökologische Nachhaltigkeit, regionale Wertschöpfung und soziale Verantwortung zum Ziel. Gemeinsam mit dem Festival-Team, Kooperationspartnern und -partnerinnen und dem Publikum werden unterschiedliche Maßnahmen in den Bereichen Mobilität, Abfall, Energie, Ressourcen, Ernährung und Soziales umgesetzt.

HINWEIS
Die maximale Lautstärke bei den Bühnen liegt bei bis zu 100 Dezibel, weshalb das Tragen von Gehörschutz empfohlen wird. Dieser ist kostenlos beim Stream Festival Infopoint erhältlich.

Im Rahmen des Festivals wird zu Dokumentationszwecken und für zukünftige Publikationen vom Veranstalter fotografiert und gefilmt. Wir bitten um Verständnis, dass dabei auch Personen aus dem Publikum abgelichtet werden können.



Partner

Sponsoren

Programmpartner

Medienpartner