Ausstellung AI x Music

AI x Music ist eine Ausstellung über die Begegnung von Künstlicher Intelligenz und Musik sowie über das Aufeinandertreffen von menschlicher Kreativität und technischer Perfektion. Die Ausstellung wirft einen Blick auf die Kultur- und Technologiegeschichte der Musikautomaten, schlägt eine Brücke zu  neuen Entwicklungen im Bereich von Machine Learning und Künstlicher Intelligenz und zeigt grundlegende Fragen zu der Beziehung von Mensch und Maschine auf.

AEC Open Soundstudio

Ob Musikvisualisierung oder mit dem Computer komponieren – im Open Soundstudio gibt es die Möglichkeit erste Erfahrungen zu machen und neue Creative Tools selbst zu probieren. Weitere Infos im Programmteil TALK zu den Workshops Soundfactory EXTD OPEN DOORS und Making Music with DIY Robotics and Musenet.

Installation Deep Space 8K @ Stream Festival

Der Deep Space 8K ist mit seinen großflächigen Wand- und Bodenprojektionen auf jeweils 16 mal 9 Metern der ideale Ort um Ton, Bild, Musik und Computeranimation miteinander zu verbinden. Neben den speziell für den Deep Space 8K produzierten Medieninstallationen können Sie auch ausgewählte, ausgezeichnete Animationen des internationalen Medienkunstwettbewerbes Prix Ars Electronica und interaktive Medienkunst zum Mitmachen erleben! Dank eines speziellen Lasertrackingsystems können alle mit vollem Körpereinsatz eigene Sounds kreieren.

Ars Electronica Center

Highlight-Führungen
DO | 11:00 | 15:00 |18:00
FR | 11:00 | 15:00
SA | 11:00 | 15:00
Dauer: 1 Stunde | EUR 3,50 pro Person (exkl. Eintritt)
Empfohlen ab 10 Jahren. Termine für Gruppen und fremdsprachige Führungen nach Vereinbarung.

Öffnungszeiten:
DO | 09:00–19:00
FR | 09:00–17:00
SA |10:00–18:00

Sonderkonditionen während des Stream Festivals (DO–SA): Freier Eintritt ins AEC für BesucherInnen unter 18 Jahren. Freier Eintritt ins AEC für Ö1 Club und Ö1 intro Mitglieder inkl. Begleitung

Weitere Infos unter ars.electronica.art